Home / Unsere Forellenzucht / Hofverkauf und Marktstand

 

Wenn Ihnen der Fisch gar nicht frisch genug auf den Tisch kommen kann, dann haben wir die richtige Adresse für Sie: Obertal 52 in 77784 Oberharmersbach. Seit mehr als 50 Jahren ist das im Kinzigtal die Adresse für alle Liebhaber delikaten Fisch-Genusses, die Frische und Qualität direkt erleben wollen. Frischer geht’s nicht.

Unsere Öffnungszeiten:

Montag – Freitag 8:00 – 16:00 Uhr

 

Für unseren frisch geschlachteten Fisch möchten wir Sie bitten, einen Tag im Voraus zu bestellen. Melden Sie sich gerne per Mail oder telefonisch: Kontakt

 

Wenn Sie Samstags gerne auf den Bauernmärkten der Region einkaufen, dann besuchen Sie uns doch an unserem Marktstand auf den Märkten in

Haslach im Kinzigtal: an jedem 1. + 3. Samstag im Monat oder in

Gengenbach: an jedem 2. + 4. Samstag im Monat.

Wir freuen uns auf Sie!

 
 

Kundenstimmen

  • Die gute Schwarzwaldforelle aus Oberharmersbach ist von unserer Speisekarte nicht mehr wegzudenken. Sie ist vielseitig, egal ob gekocht, gebraten oder gedünstet mit einer leckeren Soße ist sie immer ein Genuss.

    Es ist für Züchter und Koch toll zu hören, wenn der Gast sagt:

    Das war die beste Forelle die ich je gegessen habe.

    Irmgard Schüle, Landgasthof Kinzigstrand
     
 

Seuchenfreier Betrieb

Unser Betrieb (Veterinärkontrollnummer D - BW - F - 35 Anlage "Oberharmersbach") wird vom amtlichen Fischgesundheitsdienst Baden-Württemberg betreut und regelmäßig kontrolliert. Gemäß der deutschen Fischereiseuchenverordnung (diese beruht auf der Umsetzung der Europäischen Aquakulturrichtlinie 2006/88/EG) wird unsere Fischzucht als "nachgewiesen seuchenfreier Betrieb" der bestmöglichen Kategorie 1 (von insgesamt 5) zugeordnet .
Solche Zulassungen sind noch lange keine Selbstverständlichkeit. Der Betrieb muss frei von den Virusseuchen ISA, VHS und IHN sein. Erst nach einem mehrere Jahre dauernden amtlichen Kontrollverfahren wird die Zulassung erteilt.
Wir übertreffen die gesetzlich vorgeschriebenen Anorderungen sogar noch. So ist unser Betrieb auch frei von IPN-Virus und Yersinia ruckeri, dem Erreger der Rotmaulseuche.